AvivA Verlag Lessie Sachs Alma M. Karlin Maria Leitner

Titel

Vom Aufbruch der Frauen. Weltreisende, Journalistinnen, Schriftstellerinnen


Beschreibung

Lesung, Musik und Wein

 

Britta Jürgs stellt drei wiederentdeckte Schätze der Literatur vor: die Berichte der Reiseschriftstellerin Alma M. Karlin von ihrer achtjährigen Weltumrundung, die sie 1919 allein und ohne Geld begann, die scharfsinnigen Alltagsbeobachtungen von Lessie Sachs aus der Weimarer Zeit bis Anfang der 1930er Jahre, die sie in Kurzprosa und Gedichten verarbeitet hat, sowie die Einblicke, die Reporterin Maria Leitner mit ihren erstaunlich aktuell wirkenden, scharfsichtigen Texten in den deutschen Alltag kurz vor 1933 gewährt.

Streichquartett:
Christina Reitemeier-Bruggaier, Sabine Eitemüller – Violinen, Elisabeth Fricker – Viola, Sigrid Strehler – Violoncello


Eine gemeinsame Veranstaltung der Buchhandlungen Prosa und Bücherliebe und der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Stockelsdorf.

 

Eintritt 10,-

 


Datum

Abgesagt - die Veranstaltung wird im Juni 2020 nachgeholt.


Uhrzeit

19 Uhr


Ort

Rathaus-Saal
Ahrensböker Str. 7
23617 Stockelsdorf


Kontakt

VVK bei Prosa – Der Buchladen (Lübeck) und
Buchhandlung Bücherliebe (Stockelsdorf)



Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Link zur Frühjahrsvorschau 2020
Vorschau Frühjahr 2020