Annemarie Weber

Die jungen Götter

Weber, Annemarie: Die jungen Götter

Mit einem Nachwort von Robert Weber

304 Seiten

kartoniert

ISBN 978-3-932338-71-7

 

 

Weber, Die jungen Götter
19,00 €
In den Warenkorb
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Inhalt

Sie leben in den Tag hinein und scheren sich nicht um Konventionen. Sie sind frei und ungebunden – und sie sind jung. Das verleiht ihnen einen besonderen Reiz, diesen Männern unter dreißig, die Frau Blau die »jungen Götter« nennt und deren Schönheit sie fasziniert.

Ihren Lebensgefährten, einen prügelnden Gemüsegroßhändler, hat die ehemalige Schauspielerin kurz vor ihrem 50. Geburtstag vor die Tür gesetzt. Nun will Susanne Blau sich einem liegengebliebenen Buchprojekt widmen, der Männerwelt entsagen und in Ruhe älter werden. Doch immer wieder kommen ihr schöne junge Männer als Liebhaber in die Quere, sodass eine erotische Eskapade die andere ablöst. Und dann eröffnet sie noch ein kleines Theater in ihrem Hinterhof, das zum Treffpunkt der Boheme wird.

Nach »Westend« und »Roter Winter« porträtiert Annemarie Weber in ihrem 1974 erst- mals veröffentlichten Roman »Die jungen Götter« das West-Berlin der 1970er-Jahre – pointiert, mit scharfer Beobachtungsgabe und in dem ihr eigenen Ton voller Witz und (Selbst-)Ironie.

 

»Warum bist du so glücklich?«

»Ich sehe dich so gern an.«

»Du meinst bloß meine Fassade, was?«

»Für mich ist Schönheit keine Fassade ...«

Presse

»Annemarie Weber, jahrzehntelang Starautorin in Westberlin, dem Mief meilenweit voraus, hat 1974 einen souveränen Lebensentwurf vorgelegt, dem heute noch viele vergeblich hinterherhecheln. Obendrein ein kräftiges Kolorit jener Jahre. Wie das ausgeht? Ohne Reue. Ist das Theater futsch, geht man eben zum Fußball.«

Erhard Schütz, Das Magazin

 

»Klar und unmittelbar, witzig und pointiert in den Dialogen (...)«
Christiana Puschak, Junge Welt

Autor_in

Cover

Cover Die jungen Götter Weber
die_jungen_goetter_cover.jpg
JPG Bild 419.0 KB


Weitere Empfehlungen

Annemarie Weber: »Roter Winter«
Annemarie Weber: »Roter Winter«
Annemarie Weber: »Westend«
Annemarie Weber: »Westend«

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Die Herbstsausgabe der Virginia Frauenbuchkritik ist zur Frankfurter Buchmesse erschienen. Hier können Sie sie bestellen!

Link zur Vorschau 2018
Vorschau Herbst 2018