Anke Heimberg

© privat
© privat

Anke Heimberg, 1967 in Pforzheim geboren, Studium der Germanistik, Soziologie und Medien­wissen­schaften in Marburg und Wien; lebt und arbeitet als freie Literaturwissenschaftlerin und Publizistin in Berlin.

Im AvivA Verlag hat sie bisher die drei Romane »Das weiße Abendkleid«, »Die Welt ist blau« und »Gast in der Heimat« von Victoria Wolff herausgegeben sowie von Lili Grün neben den drei Romanen »Alles ist Jazz«, »Zum Theater!« und »Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ...« deren unter dem Titel »Mädchenhimmel!« versammelten Gedichte und Geschichten. Derzeit arbeitet sie an einer Biographie zu Lili Grün.

Bücher

Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ...
Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ...
Mädchenhimmel!
Mädchenhimmel!
Alles ist Jazz
Alles ist Jazz
Zum Theater!
Zum Theater!
Das weiße Abendkleid
Das weiße Abendkleid
Die Welt ist blau
Die Welt ist blau
Gast in der Heimat
Gast in der Heimat

#StandWithUkraine

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Preisträger Deutscher Verlagspreis 2022
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Cover der Herbstvorschau 2022
Vorschau Herbst 2022
Die Frühjahrs-Virginia!
Die Frühjahrs-Virginia!

»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag