Titel

– Jubiläumslesung –
Acht Jahre, fünf Kontinente: Die weltreisende Schriftstellerin Alma M. Karlin


Beschreibung

100 Jahre »Einsame Weltreise«

130 Jahre Alma M. Karlin

Am 24. November 1919 brach die am 12. Oktober 1889 geborene Alma M. Karlin zu ihrer Weltreise auf, die sie in den folgenden acht Jahren durch fünf Kontinente führen sollte.

Durch ihre Reisebücher wurde sie zu einer der bekanntesten europäischen Reiseschriftstellerinnen ihrer Zeit,
auch heute noch unverwechselbar durch ihre scharfe Beobachtungsgabe und ihren trockenen, humorvoll-ironischen Ton.


Die Autobiografie der deutsch-slowenischen Schriftstellerin und Dolmetscherin,
»Ein Mensch wird«, ist 2018 bei uns erstmals in deutscher Originalsprache erschienen, im Jubiläumsjahr 2019 folgte der erste Teil ihres Reiseberichts: »Einsame Weltreise«.

 

Lesung und Gespräch mit Verlegerin Britta Jürgs


Datum

Donnerstag, 17. Oktober 2019



Uhrzeit

9.30 Uhr


Ort

Leseinsel der unabhängigen Verlage, Halle 4.1, D 36

 


Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Die Frühjahrsausgabe der Virginia Frauenbuchkritik ist zur Leipziger Buchmesse erschienen. Hier können Sie sie bestellen!

Link zur Herbstvorschau 2019
Vorschau Herbst 2019