Somerville & Ross

Edith Œnone Somerville und Violet Florence Martin aka Martin Ross
Edith Œnone Somerville und Violet Florence Martin aka Martin Ross

Hinter dem Duo »Somerville & Ross« verbergen sich die beiden irischen Großcousinen Edith Œnone Somerville (1858–1949) und Violet Florence Martin aka Martin Ross (1862–1915), die, eng verbunden durch eine lebenslange Arbeits- und Liebesbeziehung, mit großem Erfolg Romane, Reisebücher, Kurzgeschichtensammlungen und zahlreiche Artikel und Beiträge für Zeitungen und Zeitschriften schrieben. Zwischen 1890 und 1893 unternahmen sie Reisen durch Connemara, nach Bordeaux, nach Wales und nach Dänemark und verfassten darüber Erzählungen für Zeitschriften und in Buchform, die auch von Somerville illustriert wurden. Als ihr Meisterwerk zählt der 1894 erschienene Roman »The Real Charlotte«.

Bücher

Somerville & Ross: Durch Connemara. Mit dem Eselskarren in Irland
Somerville & Ross: Durch Connemara. Mit dem Eselskarren in Irland

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Link zur Frühjahrsvorschau 2022
Vorschau Frühjahr 2022
Die Herbst-Virginia ist Ende Oktober erschienen
Die Herbst-Virginia ist Ende Oktober erschienen

»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag