André Schwarck

André Schwarck, 1975 in Hamburg geboren, studierte Anglistik, Germanistik und Philosophie in Kiel. Er promovierte mit einer Arbeit über Kontingenz und Zeitlichkeit in Laurence Sternes Roman »Tristram Shandy« (erschienen in Würzburg 2012). Seit 2006 ist er Redakteur einer wissenschaftlichen Fachzeitschrift sowie Dozent für englische Literaturwissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Bücher

Shelagh Delaney: A Taste of Honey (Cover)
Shelagh Delaney: A Taste of Honey

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Link zur Frühjahrsvorschau 2022
Vorschau Frühjahr 2022
Die Herbst-Virginia ist Ende Oktober erschienen
Die Herbst-Virginia ist Ende Oktober erschienen

»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag