Titel

Kurt-Wolff-Abend: AvivA Verlag & mikrotext


Beschreibung

Traditionell lädt die Kurt Wolff Stiftung am Abend der Verleihung der Kurt-Wolff-Preise in die Connewitzer Verlagsbuchhandlung. Die Verlegerinnen Britta Jürgs (AvivA Verlag) und Nikola Richter (mikrotext) stellen im Gespräch mit Katharina E. Meyer und Sarah Käsmayr (Kurt Wolff Stiftung) ihre preisgekrönten Verlage und deren Programme vor.

 

Im Lesungsteil: Britta Jürgs stellt Alice Berend vor und liest aus deren Roman »Die Bräutigame der Babette Bomberling«, Ruth Herzberg liest aus ihrem Werk, unter anderem aus »Wie man mit einem Mann unglücklich wird«.

 

Im Anschluss ist zu einem Imbiss und Getränken geladen.


Datum

Freitag, 22. März 2024

 


Uhrzeit

20 Uhr


Ort

Connewitzer Verlagsbuchhandlung

Specks Hof

Schuhmachergäßchen 4

04109 Leipzig


Infos und Kontakt


Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Preisträger Deutscher Verlagspreis 2022
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Cover der Frühjahrsvorschau 2024
Vorschau Frühjahr 2024
Die Frühjahrs-Virginia
Die Frühjahrs-Virginia

»Frauen und Film« erscheint seit 2021 im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint seit 2021 im AvivA Verlag