Titel

Frauengeschichten: Von Flucht und Vertreibung, Überleben und Widerstehen


Beschreibung

Florence Hervé erzählt aus ihren Büchern »Frauen der Wüste«, »Wasserfrauen« (beide AvivA) und »Frauen und Berge« (modo-Verlag) und stellt Frauen aus vier Kontinenten vor: Ureinwohnerinnen, Nomadinnen und Flüchtlinge, die sich in Death Valley, im Negev, der Sahara oder in den skandinavischen Alpen gegen ihre Vertreibung wehren, oder für das Recht auf Wasser und auf eine gesunde Umwelt in der Gobi oder in Südanatolien streiten.


Datum

Donnerstag, 6. Oktober 2022

 


Uhrzeit

18.00 Uhr


Ort

Soziokulturelles Zentrum Frauenkultur Leipzig

Windscheidstr. 51

04277 Leipzig

 


Kontakt

Tel.: 0341 – 21 300 30

Fax: 0341 – 21 300 31

hallo@frauenkultur-leipzig.de
https://www.frauenkultur-leipzig.de/

 


#StandWithUkraine

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Preisträger Deutscher Verlagspreis 2022
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Cover der Herbstvorschau 2022
Vorschau Herbst 2022
Die Frühjahrs-Virginia!
Die Frühjahrs-Virginia!

»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag