Florence Hervé

Durch den Sand

Schriftstellerinnen in der Wüste

Hervé, Florence (Hg.): Durch den Sand
214 Seiten
gebunden
ISBN 978-3-932338-41-0
sofort lieferbar
17,80 €
In den Warenkorb
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Inhalt

Die Wüste: ein Ort für Begegnungen mit sich selbst. Der Körper ist den harten Lebensbedingungen der Wüste ausgesetzt, ihrem Klima und dem ständigen Wechsel von Hitze und Kälte. Ihre Abgeschiedenheit, Leere und Weite bieten jedoch unendlichen Raum für die Phantasien des Geistes.

 

Die Geschichten, Gedichte und Reise­berichte von Ingeborg Bachmann, Gertrude Bell, Tanja Dückers, Isabelle Eberhardt, Karoline von Günderrode, Mascha Kaléko, Sabine Kebir, Else Lasker-Schüler, Savyon Liebrecht, Mechthild von Magdeburg, Malika Mokeddem, Nelly Sachs, Harriet Straub, Christa Wolf u.v.a. erzählen von überwältigenden Erfahrungen, ungewissen Abenteuern, anderen Kulturen und zwischenmenschlichen Bezie­hungen – und nicht selten wird das Außen zum Schau­platz der Inner­lichkeit. Eine Lektüre, die die Sinne berührt, die Neugier und die Abenteuerlust weckt und eine ganz besondere Landschaft ent­decken lässt.

Pressestimmen

»Den Bann der Wüste hat die Schriftstellerin Florence Hervé dutzendfach zusammengetragen. ›Durch den Sand: Schriftstellerinnen in der Wüste‹ heißt das Buch, in dem Frauen über ihren Ort der Träume schreiben, vom 7. Jahrhundert bis heute.«

hr2-Mikado

 

»Ein exzellentes Wüsten-Special«

Format

 

»›Durch den Sand‹ ist ein Lesebuch im besten Sinne. Die Lektüre überzeugt durch eindrucksvolle Schilderungen und Sprachbilder, animiert zu anregenden und aufregenden Phantasiereisen, lädt zum Nach- und Weiterdenken ein und erweitert den eigenen Horizont beträchtlich.«

Isa Schikorsky, Lesart

 

»Eine Lektüre, die die Sinne berührt, die Neugier und die Abenteuerlust weckt und eine ganz besondere Landschaft entdecken lässt.«

Wuestenschiff.de

 

»Das 222 Seiten starke Buch entführt in eine Welt der Sehnsucht, Träume und des Abenteuers und ist außerdem ein Begleiter für die eigene Reise.«

Neue Ruhr Zeitung

 

»Eindrücklich in Worte gefasste, erklärt weibliche Erfahrungen einer unvergleichlichen Landschafts- und Kulturform.«

Gostenhofer Buchhandlung

 

»Ein unbedingtes Muss für Abenteurerinnen und solche, die es werden wollen.«

Elke Heinicke, Lesbenring-Info

 

»Das Buch mit dem ansprechenden Einband ist keine Ferienlektüre, eher eine anspruchsvolle Sammlung, die es sich aber auch mehrmals zu lesen lohnt.«

Irmgard Schmidt-Wieck, Der Evangelische Buchberater

 

 

Autor_in

aktuelle Veranstaltungen


Cover

Durch den Sand
Buchcover
durch_den_sand_cover.jpg
JPG Bild 427.4 KB

Leseprobe

Hervé_Durch_den_Sand.pdf
Adobe Acrobat Dokument 55.0 KB

Das könnte dir auch gefallen:


Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Die Herbstsausgabe der Virginia Frauenbuchkritik ist zur Frankfurter Buchmesse erschienen. Hier können Sie sie bestellen!

Link zur Vorschau 2018
Vorschau Herbst 2018