Stephanie Hanel

Autorinnenfoto Stephanie Hanel

Stephanie Hanel ist Autorin und Zeichnerin. Das Kunstgeschichtsstudium gab sie zugunsten der Politikwissenschaften auf, verband dabei aber die Politik mit der Literatur und verfasste ihre Magisterarbeit über das Werk von Irmtraud Morgner. Sie schrieb Drehbücher und Konzepte für CD-ROM-Produktionen und war für Multimediaprojekte zuständig, arbeitete als freie Redakteurin des Wissenschaftlerinnenportals AcademiaNet und als Blog-Autorin. Seit 30 Jahren engagiert sie sich im Berufsnetzwerk der BücherFrauen und war dort u. a. erste Vorsitzende. Nach einem zweijährigen Aufenthalt in New York arbeitet sie als freie Texterin und Autorin und lebt seit 2021 in Weyher in der Pfalz.

Bücher

Hanel, Stephanie: Künstlerinnen in New York. Von Bronzegöttinnen, fabelhaften Wesen und einer etwas anderen Dinnerparty
Stephanie Hanel: Künstlerinnen in New York. Von Bronzegöttinnen, fabelhaften Wesen und einer etwas anderen Dinnerparty

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Preisträger Deutscher Verlagspreis 2022
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Cover der Frühjahrsvorschau 2024
Vorschau Herbst 2024
Die Frühjahrs-Virginia
Die Frühjahrs-Virginia

»Frauen und Film« erscheint seit 2021 im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint seit 2021 im AvivA Verlag