Marta Marková

Marta Marková, Nachlassverwalterin von Alice Rühle-Gerstel, wurde 1947 in der Tschechischen Republik geboren und studierte an der Fakultät für Sozialwissenschaften und Publizistik der Prager Karlsuniversität. Sie arbeitete für Rundfunk und Verlage in Prag und emigrierte 1980 nach Österreich. Sie war Universitätslektorin, ist als Kulturpublizistin tätig und veröffentlichte u.a. die Alice Rühle-Gerstel-Biografie »Auf ins Wunderland! Das Leben der Alice Rühle-Gerstel«.

Bücher

Der Umbruch oder Hanna und die Freiheit
Der Umbruch oder Hanna und die Freiheit

Suche

Die Frühjahrsausgabe der Virginia Frauenbuchkritik ist zur Leipziger Buchmesse erschienen. Hier können Sie sie bestellen!

Vorschau Herbst 2017
Vorschau Herbst 2017