Helga Schwarz

Helga Schwarz, geb. 1938 in Chemnitz, arbeitete nach ihrem Ingenieurstudium und -tätigkeit als freie Herausgeberin und Autorin. Langjährige Forschungen und diverse Publikationen zu Maria Leitner u.a. In ihren Recherchen und publizistischen Arbeiten wird sie von ihrem Mann Wilfried Schwarz, geb. 1937 in Reichenberg/Liberec, tatkräftig unterstützt.

Bücher

Mädchen mit drei Namen
Mädchen mit drei Namen

Elisabeth, ein Hitlermädchen
Elisabeth, ein Hitlermädchen

#StandWithUkraine

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Preisträger Deutscher Verlagspreis 2022
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Cover der Herbstvorschau 2022
Vorschau Herbst 2022
Die Frühjahrs-Virginia!
Die Frühjahrs-Virginia!

»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag