Titel

Lesung: »Frauen sind komisch«

abgesagt


Beschreibung

Längst rütteln sie am vermeintlichen Humor-Monopol der Männer: Kabarettistinnen haben die Geschichte ihrer komisch-bissigen Bühnenkunst von Anfang an mitgeprägt. Mehr und mehr brechen sie mit den ihnen zugewiesenen Rollen, lassen sich nicht mehr vorschreiben, was »richtiges« Kabarett sei. Eine Entdeckungsreise durch über ein Jahrhundert Kabarettgeschichte.

Autorin Iris Schürmann-Mock stellt ihr in diesem Herbst erschienenes Buch »Frauen sind komisch. Kabarettistinnen im Porträt« vor.

 

Eintritt:

Vorverkauf 13 € / Abendkasse 15 €


Datum

Freitag, 20. März 2020



Uhrzeit

19.30 Uhr


Ort

Buchhandlung Karola Brockmann
Uhlstraße 82
50321 Brühl


Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Link zur Herbstvorschau 2020
Vorschau Herbst 2020