Titel

Aphra Behn


Beschreibung

Lesung und Verlagsvorstellung mit Herausgeber und Übersetzer Tobias Schwartz und Verlegerin Britta Jürgs im Rahmen der Hotlist-Lesetour.

 

Aphra Behn – Spionin, frühe Kolonialismuskritikerin und Feministin avant la lettre – ist die erste bekannte freie Schriftstellerin Englands und »Erfinderin« des realistischen Romans, wie wir ihn kennen. Mit viel Witz brechen ihre Romane, Erzählungen, Komödien und Gedichte mit den Geschlechterstereotypen und gesellschaftlichen Konventionen ihrer Zeit.

 

Die 2021 bei uns erschienene zweibändige Werkausgabe mit Romanen, Erzählungen, Theaterstücken und Gedichten, übersetzt und herausgegeben von Tobias Schwartz, wurde als eines der zehn besten Bücher aus unabhängigen Verlagen auf die Hotlist 2022 gewählt und mit dem Dörlemann ZuSatz ausgezeichnet. Tobias Schwartz und Britta Jürgs stellen Autorin und Verlag vor.

 


Datum

Freitag, 2. Dezember 2022


Uhrzeit

20 Uhr


Ort

Buchhandlung Viktoriagarten

Geschwister-Scholl-Str. 10
14471 Potsdam

 


Kontakt

Tel.: 0331 96786450

E-Mail: kontakt@viktoriagarten-potsdam.de

#StandWithUkraine

Suche

Hier können Sie sich für unseren Newsletter über Veranstaltungen und Neuerscheinungen anmelden. Informationen zum Datenschutz.

Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Rahel-Varnhagen-von-Ense-Medaille für Britta Jürgs
Preisträger Deutscher Verlagspreis 2022
Logo "Berliner Verlagspreis 2020"
Logo "Preisträger Deutscher Verlagspreis 2019"

AvivA auf Facebook, Twitter, Instagram:

Cover der Herbstvorschau 2022
Vorschau Herbst 2022
Die Herbst-Virginia ist zur Buchmesse erschienen und wird Anfang November verschickt!
Die Herbst-Virginia ist zur Buchmesse erschienen und wird Anfang November verschickt!

»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag
»Frauen und Film« erscheint jetzt im AvivA Verlag