52 Wochen – 52 Bücher

AvivA-Empfehlungen zur Indiebookchallenge

Es gibt einfach zu viele wunderbare Bücher aus unabhängigen Verlagen, um es bei einem Indiebookday zu belassen! Daher gibt es dieses Jahr erstmals die Indiebookchallenge: 52 Wochen – 52 Bücher. Vom Indiebookday 2018 bis zum Indiebookday 2019 hat jede Woche ihr eigenes Motto.

Die gelesenen Titel (natürlich aus unabhängigen Verlagen) können auf Facebook, Twitter, Instagram etc. unter #indiebookchallenge und dem Motto geteilt werden.

 

Und hier kommen unsere AvivA-Empfehlungen zur Challenge!

 

 

Woche ab dem ...

24.03.

ein Buch mit einem blauen Cover

#blauesbuch

 

 

 

31.03.

ein Buch, in dem ein Hotel eine Rolle spielt

#hotelbuch

 

 

 

 

07.04.

ein Buch, das in einem Land mit »C« spielt

#landmitc

 

14.04.

ein Liebesroman #liebesroman

 

Victoria Wolff:

»Die Welt ist blau«

 

 

 

 

 

Ruth Landshoff-Yorck:

»Sixty to Go«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ruth Landshoff-Yorck:

»Die Vielen und der Eine«

 

 

 

 

 


21.04.

ein Buch aus der arabischen Welt #arabischeweltbuch

 

 

 

 

28.04.

ein Buch mit 14 Buchstaben im Titel #14buchstabentitel

 

 

 

 

05.05.

ein Buch, das nicht auf der Erde spielt #nichtvonhier

 

 

12.05.

ein Buch von zwei Autor*innen #2autorinnen

 

 

 

19.05.

eine Anthologie

#anthologie

 

 

 

 

 

26.05.

ein Buch, dessen Autor*in dem Namen nach Mann oder Frau sein könnte #mannfrauautor

 

 

 

02.06.

ein Buch aus dem Jahr 1984

#buchvon1984

 


09.06.

ein Buch von einer Autorin oder einem Autor, die/der diese Woche Geburtstag hat

#geburtstagsautor

 

 

16.06.

ein Buch, das du in der U-Bahn entdeckt hast #ubahnbuch


23.06.

ein Buch von einer Autorin/einem Autor, die/der die gleichen Initialen hat wie Du #habichesgeschrieben


30.06.

ein Buch aus Afrika #buchausafrika

 

 

07.07.

ein Buch mit einem Tier auf dem Umschlag

#tiercover

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14.07.

ein Essay

#essay

 

 

 

 

 


21.07.

ein Buch, das mal auf der Hotlist stand

#hotlistbuch

 

 

 

 
28.07.

ein Buch, das eine Frucht im Titel trägt #fruchtimtitel

 

 

04.08.

ein Buch mit einer Illustration auf dem Umschlag #illustriertescover

 

 

 

 

 


11.08.

ein Buch über ausgestorbene Tiere

#tierbuch


18.08.

ein Buch, in dem es um einen Roadtrip geht

#roadtripbuch

 

 

 

25.08.

ein Kinderbuch #kinderbuch

 

01.09.

eine Graphic Novel #graphicnovel

 

 

08.09.

ein Buch, in dem viel gesoffen wird #sauflektüre

 

 

 

 


15.09.

ein Buch aus Asien #asienbuch

 

 

 

 


22.09.

ein Buch, das nur als eBook erschienen ist #nuralsebook #ebookonly

 

 

 

29.09.

ein Buch von einer homosexuellen Autorin/einem homosexuellen Autor

#homosexuellerautor #homosexuelleautorin

 

 

06.10.

ein Buch, das nicht in Berlin spielt #nichtinberlin

 

 

 

 


13.10.

ein Buch, das du schon einmal gelesen hast

#wiedergelesen

 


20.10.

ein Buch, das 2018 erschienen ist #neuerscheinung

 

 

 

 

 


27.10.

ein Krimi

#krimi

 

 

 

 

 

 

03.11.

ein Buch von einer Autorin/einem Autor, die/der sich umgebracht hat oder ermordet wurde #ermordeterautor #ermordeteautorin

 

 

 

 

 

 


10.11.

ein Buch, das ein Fragewort im Titel hat #titelmitfragewort

 

 

 

 

 

17.11.

ein Buch, das du schon immer mal lesen wolltest #schonimmermal

 


24.11.

ein Buch, das vor 1930 erschienen ist #buchvor1930

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

01.12.

ein Buch mit Fabelwesen #fabelwesenbuch

 

 

 


08.12.

ein Buch mit Großbuchstaben auf dem Cover #großbuchstabentitel

 

 


15.12.

ein Buch, in dem es ums Essen geht

#keinkochbuch

 

 

 

 

 


22.12.

ein Buch, das mal verboten war #einstverbotenesbuch


29.12.

ein Lyrikband #lyrikband

 

05.01.2019

ein Buch aus Südamerika #südamerikabuch


12.01.

ein Buch, in dem der/die Protagonist*in rote Haare hat

#rotehaare


19.01.

ein Buch, das im Irrenhaus spielt

#irresbuch


26.01.

ein Buch, das in den Anden spielt #andenbuch

 

02.02.

ein Buch, das mehr als 500 Seiten hat #fetterschinken


09.02.

ein Buch, das in einem Blog empfohlen wurde #buchblogbuch


16.02.

ein Buch, das du im Feuilleton entdeckt hast #feuilletonempfehlung


23.02.

endlich mal was von Arno Schmidt #arnoschmidt

 

02.03.

ein Buch, das zweisprachig ist #zweisprachigesbuch


09.03.

ein Buch, das du mal geschenkt bekommen hast

#geschenktesbuch


16.03.

ein Buch, das dir ein*e Buchhändler*in empfohlen hat #buchhändlerempfehlung


23.03.

Bonus: ein Buch, das im Frühling spielt #frühlingsbuch

 

Germaine Tillion:

»Die gestohlene Unschuld«

 

 

 

 

 

 

Ingeborg Gleichauf (Hg.):

»So viel Fantasie«

 

(Oder wie wäre es hiermit? Oder dieses hier? Dieses ist auch hübsch ... und das ... Was man nicht alles so findet beim Zählen!)

 

 

Wir grübeln noch ...

 

 

 

 

 

 

Brigitte Beier und Karina Schmidt:

»Hier spielt die Musik!«

 

 

 

 

 

Irene Ferchl (Hg.):

Auf einem Badesteg

 

 

 

 

 

 

Salean A. Maiwald:

»Von Frauen enthüllt«

 

 

 

 

 

 

 

Nun ja.

 

 

 

 

 Annemarie Weber:

»Westend«

 

Annemarie Weber wurde am 8. Juni 1918 geboren; wir finden, dass der 100. Geburtstag ruhig etwas ausgiebiger gefeiert werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Britta Jürgs (Hg.):

»Schwarze Hunde – Bunte Hunde«

oder auch:

Britta Jürgs (Hg.): »Schwarze Katzen – Bunte Katzen«

 

... und wenn's etwas exotischer sein soll:

Stephanie Haerdle:

»Keine Angst haben, das ist unser Beruf!«

 

 

 

Virginia Woolf:

»Julia Margaret Cameron«

in: Tobias Schwartz, Virginia Woolf:

»Bloomsbury & Freshwater«

 

 

 

 

Lili Grün:

»Mädchenhimmel!«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Silvia Tennenbaum: »Rachel, die Frau des Rabbis«

 

 

 

und ins 18. Jahrhundert entführt

Andrea Weisbrod:

»Madame de Pompadour und die Macht der Inszenierung«

 

 

 

 

 

 

 

Christa Winsloe:

»Auto-Biografie und andere Feuilletons«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Britta Jürgs (Hg.):

»›Was trinken wir? Alles!‹«

 

 

 

 

 

 

Salome Benidze:

»Die Stadt auf dem Wasser«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doris Hermanns

»Meerkatzen, Meißel und das Mädchen Manuela«

 

 

 

 

 

 

Alma M. Karlin

»Ein Mensch wird. Auf dem Weg zur Weltreisenden«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Marina B. Neubert

»Kaddisch für Babuschka«

 

 

 

 

 

 

 

Ruth Landshoff-Yorck

»In den Tiefen der Hölle«

 

 

 

 

 

Lili Grün wurde 1942 im Vernichtungslager Maly Trostinec ermordet.

(Bei uns erschienen: »Alles ist Jazz«, »Zum Theater!«, »Junge Bürokraft übernimmt auch andere Arbeit ...« und die Sammlung »Mädchenhimmel!«)

 

Virginia Woolf nahm sich 1941 das Leben. (Bei uns erschienen: »Freshwater« und der Essay »Julia Margaret Cameron«, beide in: »Bloomsbury & Freshwater«)

 

Christa Winsloe wurde 1944 in Frankreich ermordet.

(Bei uns erschienen: »Auto-Biografie und andere Feuilletons«)

 

 

 

Britta Jürgs (Hg.)

»›Was trinken wir? Alles!‹«

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alice Berend

»Die Bräutigame der Babette Bomberling«

 

 

oder auch

 

Nellie Bly

»Around the World in 72 Days«

 

 

 

 

 

 

 

 

Salome Benidze:

»Die Stadt auf dem Wasser«

 

 

 

 

 

 

Hanna Gagel

»So viel Energie«

 

 

 

 

 


Suche

Die Frühjahrsausgabe der Virginia Frauenbuchkritik ist zur Leipziger Buchmesse erschienen. Hier können Sie sie bestellen!

Link zur Vorschau 2018
Vorschau Frühjahr 2018